ReisezielImpressionenInfosAsien-GalerieVideosLinks

Ang Thong Marinenationalparks

Die 42 Inseln des Ang Thong Marinenationalparks zählen ebenfalls zu den bedeutungsvollsten Naturschauspielen des Landes: Gigantische, von unberührtem Regenwald bedeckte Kalksteinfelsen und weiße Sandstrände mit glasklarem, aquamarinblauem Wasser machen dieses Archipel zum Inbegriff eines tropischen Paradieses. Der Besuch des etwa 35 km westlich von Koh Samui gelegenen Archipels bietet sich hauptsächlich für einen Tagesausflug an. Als Highlights des Nationalparks gelten der türkisfarbene See Thalee Nai auf Koh Mae Koh und der Aussichtpunkt auf Koh Wuatalab. Beliebte Aktivitäten sind Schwimmen, Schnorcheln oder Kajakfahrten, bei denen man die unberührte Natur mit atemberaubender landschaftlicher Schönheit genießen kann.

Quelle: Thailändisches Fremdenverkehrsamt

Links