ReisezielImpressionenInfosAsien-GalerieVideosLinks

Ayutthaya

Ayutthaya wurde 1350 von König Ramathibodi (Fürst von U-Thong) gegründet und legte damit das Fundament einer der bedeutendsten Epochen in der siamesischen Geschichte, welche vier weitere Jahrhunderte andauern sollte (1350-1767).

Rund 70 Kilometer nördlich von Bangkok symbolisiert die alte Königsstadt Ayutthaya die bedeutendste Epoche der thailändischen Geschichte. Hier herrschten zwischen 1351 und 1767 insgesamt 35 Könige aus fünf verschiedenen Dynastien. Ausgedehnte Ruinenfelder mit den letzten Überresten von einst 375 prunkvollen Tempeln, 29 Palast-Festungen und 94 Stadttoren lassen die prächtige Vergangenheit noch heute erahnen – wie sie in dem dreistündigen Monumentalstreifen über das Schicksal der tapferen Königin Suriyothai oder den heldenhaften König Naresuan eine grandiose flmische Wiederauferstehung erfahren hat. 1767 wurde die Stadt von den Burmesen so gründlich zerstört, dass vom imposanten Haupttempel Wat Sri Souphet nur noch einige Stupas erhalten blieben. Doch im Nationalmuseum Chao Sam Phraya finden sich noch einige goldene Statuen, deren Antlitz – je nach glanzvollen oder friedlichen Zeiten – ein mildes Lächeln oder eine eher nachdenkliche Miene zeigt. Tipp zur Anreise: Faszinierend ist die Fahrt auf dem Chao Phraya mit umgebauten Reisbarken wie der „Mekhala“ oder der „Manohra“.

Quelle: Thailändisches Fremdenverkehrsamt

Phra Chedi Sri Suriyothai

Eine Gedenkstätte für...
(Gedenkstätte)

Phra Mongkhon Bophit

Tempel mit dem größten...
(Tempel)

Bang Pa-In

Ein Palast...
(Königliche Sommerresidenz)

King Naresuan Monument

König Naresuan war...
(Denkmal)

St. Joseph Kirche

Eine Kirche mit interessanter Geschichte...
(Kirche)

Wat Chaiwatthanaram

Eine historische Tempelanlage...
(Tempel)

Wat Choeng Tha

Der Name dieses Tempel...
(Tempel)

Wat Lokaya Sutha

Ein liegender Buddha mit...
(Tempel)

Wat Maha That

Ein Tempel mit einem Buddhakopf...
(Tempel)

Wat Na Phra Men

Ein Tempel für Kremationen...
(Tempel)

Wat Phananchoeng Worawihan

Ein Tempel mit chinesischen Einflüssen...
(Tempel)

Wat Phra Ram

Der Tempel wurde...
(Tempel)

Wat Phra Si Sanpeth

Ein Tempel mit der Asche von...
(Tempel)

Wat Phu Khao Thong

Eine Tempel mit einer riesiegen Stupa...
(Tempel)

Wat Putthaisawan

Ein Tempel erbaut von König U-Thong...
(Tempel)

Wat Ratchaburana

Erbaut von König Boromrachathirat II ...
(Tempel)

Wat Thammikarat

Ein Tempel erbaut vom Sohn eines Prinzen ...
(Tempel)

Wat Yai Chaimongkhon

Ein großer Chedi erbaut von König Naresuan ...
(Tempel)

Japanisches Dorf

Handelsbeziehungen zwischen Japan und Thailand...
(Museum)

Bootsfahrt auf dem Kanal Muang

Eine Bootsfahrt auf dem Kanal Muang...
(Bootsfahrt)

Ayothaya Floating Market

Der Ayothaya Floating Market ist...
(Wassermarkt)

Nachtmarkt

Ein Nachtmarkt in ...
(Nachtmarkt)