ReisezielImpressionenInfosAsien-GalerieVideosLinks

Loei (NO)

Die Provinz Loei verfügt aufgrund ihrer besonderen geologischen und klimatischen Voraussetzungen über eine ganz besondere natürliche Schönheit, welche in vielen Nationalparks erhalten wird. Der Phu Kradueng Nationalpark ca. 70 km südöstlich der Stadt Loei gilt als eine der Hauptattraktionen der Provinz. Den höchsten Punkt des Nationalparks bildet der Berg Phu Kradueng, ein glockenförmiger Berg, der von einem großen Hochplateau gekrönt wird. Die Pinienwälder, die grünen Täler und die vielen Wildblumen und Wasserfälle sind der Traum eines jeden Wanderers. Nur einige Kilometer nordwestlich des Nationalparks liegt das Phu Luang Wildlife Reservat. Dieses vom Dschungel bedeckte Ebene erstreckt sich über fast 900 km⊃2; und bietet seinen Besuchern einen 6 km langen Wanderweg durch Pinienwälder, Wiesen und blumenreiche Täler. Ein anderer wunderschöner Nationalpark ist der Phu Ruea Nationalpark ca. 60 km westlich der Provinzhauptstadt Loei. Auch dieser Park wird von seinem Namensgeber, dem Berg Phu Ruea mit einem malerischen, pinienbewachsenen Hochplateau gekrönt.

Quelle: Thailändisches Fremdenverkehrsamt