ReisezielImpressionenInfosAsien-GalerieVideosLinks

Tarutao Marinenationalpark

Der Tarutao Marinenationalpark vor Thailands südwestlichster Provinz Satun ist ein wahrhaft unberührtes Traumarchipel in der Andamanensee. Die maritime Flora und Fauna des Parks ist so reich an natürlicher Schönheit, dass er mit den Status „Naturerbe“ der ASEAN Staatengemeinsschaft ausgezeichnet wurde. Der Park besteht aus 51 Inseln, die sich auf zwei Hauptarchipele, das Tarutao Archipel und das Adang-Rawi Archipel, aufteilen. Die größte Insel ist Koh Tarutao, mit dem Sitz der Hauptverwaltung des Parks. Dichte Wälder bedecken die Insel, sie hat ausgedehnte Buchten und Strände. Auf dem Gebiet des Nationalparks sind zahlreiche Tierarten wie Languren, Makaken oder Flughunde heimisch. Auch zahlreiche Vogelarten nutzen die unberührten Wäder als Nistplätze. Die maritime Fauna reicht von Meeresschildkröten über Delphine bis hin zu Walen.

Quelle: Thailändisches Fremdenverkehrsamt

Links